.
Japanische Kanji + Schriftzeichenlupe

Möchten Sie Japanisch lernen? Dann schauen Sie sich alle 20.902 japanische Zeichen an, von denen Sie dann etwa 2.000 lesen und schreiben müssen, und die Kana (Hiragana und Katakana). Die Kana müssen Sie alle können.

Aus diesen Grunde können Sie sich auf 11 Seiten etwa 2000 Schriftzeichen pro Seite anzeigen lassen.

Mit der Kombination "&#" + 12354+ ";" stellt Ihr Browser das erste Schriftzeichen des Hiragana-Alphabets dar:

Dieses Zeichen bedeutet "a".

Sofern Ihr Browser oben ein blaues fernöstliches Zeichen anzeigt, verfügt Ihre Maschine über die erforderlichen ostasiatischen Schriftzeichensätze (CJK-Fonts). Falls Sie nur ein Quadrat oder ein Fragezeichen sehen sollten, besorgen Sie sich die ostasiatischen Zeichen-Fonts.
Die 1. Schaltfläche stellt die ersten 1.000 Kanjis dar. Hier beginnt die Darstellung von insgesamt 20.902 chinesischen Schriftzeichen, die für Chinesisch, Japanisch und Koreanisch gemeinsam verwendet werden.

Wenn Sie zufälligerweise Japaner oder Japanerin sind, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns die einen oder anderen Kanji mit Unicodenummer und Aussprache - kann ruhig in Hiragana sein - per E-Mail zuschicken könnten. Die deutsche Übersetzung machen wir dann selber. Als Gegenleistung übersetzen wir Ihnen gerne vom Japanischen ins Deutsche.

Japanische Schriftzeichen darstellen



Bitte nicht ausfüllen:


| Hiragana | Katakana |







© Rainer Wiesehahn 2008 - 2010       | Pfeilsymbol| Impressum| Kontakt |English |Castellano|
Deko